RESTAURANTS

Rosso

Pizza gibt es überall in Berlin, aber die Pinsa, die schon die alten Römer aßen, die gibt es bislang nur im Rosso. Und sie ist sehr gut. 

Dass die Römer keine Kostverächter waren, dürfte hinlänglich bekannt sein. Dass aber auch sie schon Pizza mochten, das ist wohl weniger bekannt. „Pinsa“, abgeleitet vom lateinischen Wort pinsere (= zerstampfen), heißt die Vintage-Pizza im „Rosso“. Das Besondere an ihr: Die Römer verwendeten nicht ausschließlich Weizenmehl für ihre Pizzen, sondern mischten auch Dinkel und andere Getreidesorten in den Teig. Vor rund zehn Jahren kam ein findiger Mensch auf die Idee, Reis, Soja und Weizen zu mixen und mit der „Pinsa Romana“ an alte Zeiten anzuknüpfen. 

Die Pinsa ist lecker knusprig
Und das jetzt auch an der Spree: Im „Rosso“ haben sich nun vier Italiener zusammengetan, um auch die Berliner in den Genuss dieser Pizza-Alternative zu bringen. Ein Genuss ist die Pinsa vom ersten Biss an, denn ihr Teig ist dank des Reisanteils knusprig und fluffig – so, wie man es von der Focaccia oder vietnamesischen Baguettes kennt. Und weil man der Trockenhefe vorab viel Zeit gelassen hat, ihre Arbeit zu verrichten – bis zu 72 Stunden geht der Teig –, gärt diese Pizza nicht nach dem Verzehr weiter, der berüchtigte Klotz im Bauch bleibt aus.

Von minimalistisch bis üppig 
Topping-Wünsche bleiben hier nicht offen: Von der minimalistischen Margherita über vegetarisch-vegane Varianten bis zur Pinsa mit Bresola-Rind, Rucola, Parmigiano oder Scamorza und Tiroler Speck ist die Auswahl groß. Neben der in Berlin bislang einzigartigen Pinsa ist auch die klassische Pizza im Angebot und ebenfalls sehr empfehlenswert – alle Pizzen sind darüber hinaus glutenfrei zu haben. Dazu schmecken italienischer Biowein, italienisches Bier, hausgemachte Säfte oder der wirklich gute Kaffee aus der – natürlich italienischen – Maschine, die auch schon fast Vintage ist. Wer einen genussvollen Sonntag plant: Auch einen Brunch gibt es im „Rosso“. Natürlich inklusive Pinsa-Happen. 

©Pictures - Paolo Lafratta
JETZT ANMELDEN
Jetzt App herunterladen
JETZT ANMELDEN
Masterpass